• Vicenta

    Vicenta

Vicenta

Argentinien 2020 | 69 min.

ohne FSK-Freigabe

Tickets für unsere Online-Filmvorführungen kosten 5 € (Einzelticket) bzw. 50 € (Dauerkarte) und 20 € für Gruppen (Einzelticket) bzw. 100€ (Dauerkarte). Freiwillig können Sie auch den höheren Betrag zahlen, der den Filmschaffenden zu Gute kommt.

Internationaler Wettbewerb

Vicenta / Vicenta

Sprachen im Film: Spanisch

"Vicenta" ist am Mittwoch, 28. Oktober 2020 um 17 Uhr im Live-Stream mit anschließender Übertragung der Filmdiskussion aus dem Leipziger CineStar-Kino zu sehen, an der sich Streaming-Zuschauer auch beteiligen können.
Alternativ steht der Film ab dem 29. Oktober für 14 Tage als Video-on-Demand zur Verfügung.
Bitte achten Sie beim Kauf darauf, das von Ihnen gewünschte Angebot auszuwählen.
Knetfiguren stellen die Geschichte einer Zumutung nach: Die schwer behinderte 16-jährige Laura wird vergewaltigt. Der argentinische Staat will sie zwingen, das Kind auszutragen.
Regie: Dario Doria
Menu Icon Menu Icon Arrow Icon Arrow Icon Plus Icon Plus Icon Minus Icon Minus Icon HFF Logo HFF Logo